Jentschura Meine Base Badesalz

Die Jentschura International GmbH entwickelt, produziert und verkauft Produkte aus den Gebieten der basischen Körperpflege und der natürlichen Ernährung. Ihre Zentrale ist in Münster, Deutschland, gegründet wurde das Unternehmen 1993 von Dr. Peter Jentschura (Drogist, Industriekaufmann, Buchautor und Naturforscher) gemeinsam mit seiner Mutter Margarete und seinem Sohn Robert. Die Unternehmensphilosophie gibt klare Zielsetzungen und deren Umsetzungen vor: Qualitativ hochwertige Produkte, Beschäftigte die qualifiziert sind und Freude an der Arbeit haben, Nutzenmaximierung für die Kunden, stets Bestleistungen zu erbringen, nachhaltiger Umweltschutz und vieles mehr. Die Verwirklichung dieser Ziele verspüren die Kunden als Energiefluss und Ausstrahlung.

MeineBase Körperpflegesalz von Jentschura – Basisches Bad

Körperpflege war vor sehr vielen Jahren, zu den Zeiten der Römer, des alten Ägyptens und des antiken Griechenlands, basisch. Für deren Körperpflege benutzten sie damals Natron, Milch oder basische Seife. MeineBase Körperpflegesalz hat einen pH-Wert von 8,0 – 8,5 je nach Ausgangswert und Härtegrad des Leitungswassers.

MeineBase Körperpflegesalz ist basisch-mineralisch und eignet sich für alle Arten von Bädern: Voll-, Sitz-, Dusch, Fuß-, Handbäder sowie für Wickel. Weiters eignet es sich auch für Massagen, Saunen, Zahnpflege, Dampfbäder, Peelings und basische Spülungen.

Meine Base Badesalz ist eine wohltuende Reinigung und Selbstfettung der Haut, welche danach viel geschmeidiger ist. Auch Edelsteine sind in dem besonderen Bademittel enthalten, fein gemahlene edle Steine: Citrin, Karneol, Bergkristall, Saphir, Achat, Chrysopras, Chalcedon und Onyx.

In der Anwendung ist das Jentschura Badesalz äußerst sparsam, für ein Vollbad wird eine Temperatur von 36°-38° und für ein Fußbad 38°-41° empfohlen. Die Badezeit soll mindestens 30 Minuten dauern, im Idealfall hat sie eine Dauer von 45-60 Minuten. Für ein Vollbad benötigt man drei gehäufte Esslöffel des basischen Salzes.  Für ein Sitzbad hingegen ist ein gehäufter Esslöffel ausreichend. Lediglich einen gehäuften Teelöffel benötigt man für Spülungen, Wickel und Fußbäder. Zusätzlich kann man während des Bades Körperabreibungen mit einer Badebürste im 10 Minuten Rhythmus durchführen, was sehr anregend wirkt.

Jentschura Badesalz – Meine Base Körperpflegesalz – Basisches Badesalz

Dieses Mittel ist wirklich vielseitig einsetzbar. Ein- bis zweimal pro Woche sollte man damit baden, die Haut wird es danken, weil sie natürlich gereinigt wird, eine natürliche Selbstfettung einsetzt und sie danach angenehm geschmeidig ist. Warme Bäder mit Meine Base sorgen für Entspannung und sind eine Wohltat für den Körper, den Geist und die Seele. Kühle Bäder mit Jentschura Badesalz aktivieren, beleben und erfrischen. Auch für Kinder ist es wunderbar geeignet. Zusätzlich können Sie mit dem Pflegesalz noch viele andere Anwendungen durchführen wie Massagen, Spülungen, Dampfbäder und vieles mehr. Überzeugen Sie sich selbst von dem wohltuenden basischen Körperpflegesalz.